MENU

20.03.2017: Südafrika: Ausbildung für junge Menschen

Das Work Opportunity Programm (WOP – Ausbildungsprogramm für Jugendliche) ist eine Erfolgsgeschichte des Verbandes in Südafrika.


Immer wieder berichten junge Menschen, dass sie erst seit der Teilnahme an dem Kurs wieder Hoffnung auf eine gute Zukunft in dem von extremer Ungleichheit geprägten Land haben. Das liegt vor allem daran, dass Kolping nicht nur Fertigkeiten vermittelt, sondern den ganzen Menschen mit seinen Hoffnungen, Ängsten und Sorgen in den Blick nimmt. Nur wenn ein junger Mensch an sich und seine Talente glaubt, wird er auch eine berufliche Ausbildung erfolgreich absolvieren können. Angelique Fortuin, eine Absolventin des Programms, hat diese hoffnungsfrohen Wechsel ihrer Lebensperspektive in ein wunderbares Gedicht gefasst, das wir hier im englischen Original wiedergeben:

If I could be honest for just a minute or two
I'll have something very special I’d like to share with you
When life is overwhelming and worries consume my days
When uncertainty turns to fear and hope is as distant as the sky
Along you came with encouragement, proving me once again that not all angels fly
I want to let you know from the heart that I felt blessed from the very start
I’m looking at the world through new eyes
You gave me answers to many of my cries
I’m thankful you came along I can now wake up to each new day with a positive song
Never have I realised how blessed I am
My unknown faith has carried me through the deepest dam
You came into my dark life and gave me new light
I choose to shine now ever so bright
The mask was finally identified and revealed
For the mere fact that I chose to be healed
For this moment of truth I will always pray I promise to keep these memories safe in my heart so it will never go away.