Ansteckende Ideen

Jubiläumsaktion der Kolpingsfamilie Schönwald: Ziegen für Tansania


Ihr 90-jähriges Jubiläum der Kolpingsfamilie Schönwald nehmen die Verantwortlichen zum Anlass, um die Aktion „90 Ziegen für Tansania“ zu starten. Schon zum Start der Aktion am Kolping Gedenktag 2017 mit Sigrid Stapel, Referentin von KOLPING INTERNATIONAL und Paula Zeller aus der Kolpingsfamilie, die ein Jahr lang ihren Freiwilligendienst in Tansania absolviert hatte, flossen die Spenden reichlich. Firmen, Vereine, die Stadt, der Landkreis, die evangelische Kirche, Privatpersonen und natürlich die Mitglieder der Kolpingsfamilie unterstützten die Aktion.

Bei allen Veranstaltungen wurde eine Spendenziege aufgestellt. So konnten statt der angestrebten 90 Ziegen sogar 179 Tiere finanziert werden!