Ansteckende Ideen

Reise um die Welt


Forstinning, 10. März 2020: Unter einer aktiven Fastenzeit kann man sich ja viel vorstellen, aber auf eine Reise um die Welt kommt man nicht sofort. Die Kolpingsfamilie Forstinning lud Anfang März in ihr Pfarrheim ein, und 40 Besucherinnen und Besucher machen sich auf die Weltreise:

Die Kolpingsfamilie präsentierte in vier Räumen vier Kontinente und stellte mit Hilfe der Broschüre von KOLPING INTERNATIONAL die Projektarbeit von KOLPING weltweit dar. Wasserkanister und Kaffeesäcke werden geschleppt, es wurde diskutiert, gesungen und am Ende wurden alle noch mit einer indonesischen Suppe verwöhnt aus der Aktion „Eine-Welt-Dinner“ von KOLPING INTERNATIONAL.

 

Ausführlicher Bericht der Kolpingsfamilie über die Reise um die Welt

Alle Informationen zu der Reise um die Welt mit Materialien wie Broschüren, Plakaten und Flyer gibt es auf unserer Jubiläumsseite 50 Jahre KOLPING INTERNATIONAL