Ansteckende Ideen

Kolpingsfamilie Tittmoning verkauft Flammkuchen für einen guten Zweck


Tittmoning, Oktober 2019: Beim Tag der offenen Werkstatt der Firma Holzbau Lechner verkaufte die Kolpingsfamilie Tittmoning aus dem eigen Holzofen leckere Bio-Flammkuchen. Auch die alkoholfreien Getränke wurden durch Mitglieder der Kolpingsfamilie verkauft. Der komplette Erlös wird für den Bau einer Zisterne in Afrika verwendet. Die Firma Holzbau Lechner und die Kolpingsfamilie stockten den Ertrag auf eine Runde Summe auf, so dass nun 1000 Euro an das Zisternenprojekt von KOLPING INTERNATIONAL gespendet wurden.