Pressemitteilungen

Ukraine-Nothilfe

Am 24. Februar jährt sich der brutale Angriff Russlands auf die Ukraine zum zweiten Mal. Im Interview beschreibt Vasyl Savka, Geschäftsführer von Kolping Ukraine, den Alltag der Menschen und die Hilfe, die Kolping leistet.

Lieferkettengesetz – Eil-Petition

Unterstützt die Eil-Petition! Noch hat Bundeskanzler Olaf Scholz Zeit, die deutsche Enthaltung zum EU-Lieferkettengesetz überdenken: Demo vor dem Bundekanzleramt.

„Die Hilfe zur Selbsthilfe funktioniert!“

Bei ihrer ersten Reise nach Ruanda konnte Länderreferentin Laura Plosinjak die Kolpingsfamilien, die Projektarbeit und die Kolleginnen und Kollegen im Nationalverband kennenlernen.

Erfolgreiche Koch-Olympiade

Erfolgreiche Teilnahme bei der Koch-Olympiade in Stuttgart: Bei der internationalen Koch-Olympiade hat sich in diesem Jahr ein Team von Kolping Rumänien beteiligt.

Neuer Nationalverband

Am 6. Februar ist Kolping in Costa Rica zum Nationalverband ernannt worden. Neben Generalpräses Msgr. Christoph Huber waren auch Vertreter aller Kolpingsfamilien aus dem Land anwesend, um diesem Ereignis beizuwohnen.

Chile: Hilfe für Brandopfer

Kolping Chile hilft den Opfern der Brandkatastrophe, die seit Anfang Februar weite Regionen an der Küste zerstört hat. Tausende Menschen haben ihr Zuhause verloren, es gibt über 122 Tote.

KOLPING trauert um Hans Schottenhammer

Der ehemalige Geschäftsführer des heutigen Kolpingwerkes Deutschland und zugleich des heutigen KOLPING INTERNATIONAL ist am Dienstag, den 6. Februar, verstorben.

Kolping kritisiert Bundesregierung

Kolping kritisiert die Enthaltung der Bundesregierung beim EU-Lieferkettengesetz scharf: „Angesichts der dramatischen Arbeitsschutzverletzungen ist dies beschämend und konterkariert das Bekenntnis zu den europäischen Werten“, so der Generalsekretär Markus Demele.

Kooperation mit Berufsbildungskolleg

Gut vernetzt: Kolping Philippinen vereinbart eine neue Zusammenarbeit mit einer lokalen Bauernkooperative und einem Berufsbildungskolleg.

Internationale Kolping-Friedenswanderung 2024

In diesem Jahr wird Kolping Rumänien die 55. Internationale Kolping-Friedenswanderung vom 9. bis 12. Mai in Temeswar (Banat) ausrichten. Die Anmeldung ist bis zum 1. März möglich.